Einkaufsgemeinschaft für Hörakustiker
Wissenswertes aus der Hörakustik / audimus
  • Kategrie: Hörsysteme
  • Datum: 09.04.2021
  • « zurück

Pressemitteilung

Eine neue Ära beginnt – Philips HearLink Hörgerätefamilie mit künstlicher Intelligenz

Willkommen in einer neuen Ära der Sound Technologie. Die neuen Philips HearLink Hörgeräte mit AI Sound Technologie verabschieden sich von vordefinierten Regeln digitaler Klangtechnologien und ermöglichen dank „erlernter“ Methoden, ein besseres Sprachverstehen. Diese neue und hocheffektive Technologie der Klangverarbeitung macht Sprache klarer, sodass sich Nutzer noch besser mit anderen Menschen und der ganzen Welt verbinden können. Es gab noch nie eine intelligentere Hörlösung von Philips.

Berlin, Dezember 2020 – Die neueste Generation der Philips Hearing Solutions Hörgeräte mit AI Sound Technologie sind ab Mitte Dezember in den Leistungsstufen 9030 | 7030 | 5030 als wiederaufladbares MNR T R Modell verfügbar. Mit den neuen HearLink Hörgeräten vollzieht Philips einen bedeutenden technologischen Wandel und hebt das Sprachverstehen auf eine vollkommen neue Stufe. Denn Sprache zu verstehen, vereinfacht die Teilnahme an Gesprächen und lässt Menschen diese wieder mehr genießen. Schließlich sind die Verbindungen mit Freunden, Familienmitgliedern aller Generationen und den Kollegen unerlässlich für ein positives und aktives Leben.iii

Die AI Sound Technologie

Die neue AI Sound Technologie in den Philips HearLink Hörgeräten bedeutet einen Quantensprung in der Klangverarbeitung. Fixe Prozessorregeln aus der digitalen Klangverarbeitung gehören der Vergangenheit an, denn das AI-System hat während der Entwicklungsphase in hunderttausenden von Trainingszyklen durch Trail & Error gelernt, wie es selbst die komplexesten Hörsituationen optimiert. AI ist in das Störlärmmanagement eingebettet und macht daraus die erste AI-basierte Störlärmunterdrückung (AI-SU) in einem Hörgerät. Anders als bei vordefinierten Regeln, kann die AI ihr Wissen auch auf jede neue Hörsituation anwenden. Das neue HearLink ist die innovativste Hörlösung von Philips.


Menschen verbinden – SoundMap 2

Mit der neuen erweiterten SoundMap 2 hält Philips Hearing Solutions sein Versprechen, Hörakustikern immer die neueste Technologie für Menschen mit Hörverlust anzubieten. SoundMap 2 bietet innovative Anpasswerkzeuge wie den Sprachausgleich, der Sprache in geräuschvollen Umgebungen zusätzlich hervorhebt. Der neue Philips OpenBass Schirm gehört zu den innovativsten Schirmen der gesamten Branche, denn er ersetzt die herkömmlichen Öffnungen mit SoundTunnelsTM, bestehend aus einer speziellen 3D Struktur. Dies bietet bei gleicher klanglicher Offenheit eine deutlich kleinere und stabilere Vent-Fläche. So werden höhere Zielverstärkungen und höhere Rückkopplungsgrenzen möglich und die Effizienz der Features verbessert. Die neue erweiterte Verstärkereinheit mit bis zu 24 Frequenzbereichen setzt technologische Maßstäbe, denn ihre Berechnungen von Störlärm, Kompression und Rückkopplungsunterdrückung sind genauer als je zuvor. Rückkopplungen werden bereits in der Entstehung erkannt und mithilfe eines Unterbrechersignals eliminiert. Mit all diesen Innovationen bieten Philips HearLink Hörgeräte noch mehr Möglichkeiten, die Bedürfnisse jedes einzelnen Nutzers optimal zu berücksichtigen und Sprache klarer zu machen.

„Die AI Sound Technologie in den neuen Philips HearLink Hörgeräten ist der Treiber, um Sprache in lauten Umgebungen verständlicher zu machen. Selbst Unterhaltungen in komplexen Alltagssituationen, wie auf einem lauten Spielplatz oder in einem belebten Café, lassen sich wieder ungezwungen genießen“, sagt Søren Skjærbæk, Vice President Demant. "Für das Wohlbefinden und das allgemeine Glück des Menschen ist es wichtig, sozial aktiv zu bleiben, mit der Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben und am Arbeitsplatz erfolgreich zu sein. Philips HearLink Hörgeräte sind modernste Hörgeräte, die Menschen dabei unterstützen, sich zu engagieren und einzubringen. So genießen sie ein grenzenloses Hörerlebnis, wo immer sie sind und was immer sie hören.“

Verbindung zur Welt – Sound Tie 2

Philips HearLink Hörgeräte verbinden Nutzer mit buchstäblich jedem smarten Gerät des täglichen Lebens. Dank der 2,4 GHz Bluetooth® Low Energy Technologie (BLE) werden Klänge direkt vom iPhone® und jetzt neu auch von modernen Android™ Smartphones* gestreamt. Klassisches Telefonieren, Videotelefonieren oder Musikhören werden aufgrund der hervorragenden Sprach- und Klangqualität zu einem echten Erlebnis. So können sich Nutzer, unabhängig von der Distanz, mit anderen, weiter entfernten Menschen vernetzen und in Verbindung bleiben. Neben der Anbindung an den Fernseher, schöpfen die Philips HearLink Hörgeräte zusätzlich alle Vorteile aus dem Zusammenspiel mit zahlreichen smarten internetfähigen Geräten aus.


Philips HearSuite 2020.2

Die erweiterte Anpasssoftware Philips HearSuite 2020.2 integriert viele neue Features wie die Feinanpassung in bis zu 24 Frequenzbereichen und einem Fragebogen zur Personalisierung der Features. Dank des neuen Remote Fitting können Nutzer und Hörakustiker ab sofort auch per Video- oder Audiositzungen miteinander kommunizieren und die Anpassung der Philips HearLink Hörgeräte via Fernanpassung vornehmen. Dieses Feature ist für alle HearLink Hörgeräte mit 2,4 GHz Bluetooth® Low Energy Technologie (BLE) erhältlich.

Informationen zu Philips Hearing Solutions und zur Verfügbarkeit finden Sie hier:
hearingsolutions.philips.com/de-de